CATT header

 
Alarmtechnik-Banner

 

Schützen Sie Ihre Familie und Ihr Eigentum!

Wir installieren Funkalarmsysteme für Ihr Haus, Ihre Wohnung und Firma.

Warum Funkalarmsysteme?
Funkalarmsysteme arbeiten mit kabellosen Sensoren. Dies ist mit vielen Vorteilen für Sie verbunden. Der Zeitaufwand für den Einbau ist deutlich kürzer wie bei verkabelten Systemen und Sie sparen viel Zeit und Geld. An Staub und Dreck wird auch gleich gespart.

Beispiel Haus: Das Funkalarmsystem FAZ-3000-V3 für ein Einfamilienhaus. Bestehend aus ca. 20 Tür-Fenster-Sensoren, ein paar IR-Sensoren, Außensignalgeber, Notrufwahlgerät mit Fernsteuerung über Festnetztelefon und Handy und mehreren Fernbedienungen zum bedienen der Alarmanlage.

Beispiel Wohnung: Das gleiche Funkalarmsystem FAZ-3000 mit weniger Sensoren und Zusatzgeräten. Dadurch deutlich günstiger.

Schützen Sie sich auch während Sie sich im Haus aufhalten. Durch Scharfschaltung des internen Alarms sind z.B. Ihre Infrarotsensoren im Aufenthaltsbereich deaktiviert und Ihre Tür-Fensterkontakte bzw. Glasbruchmelder an der Außenhaut aktiviert. Ein Einbrecher würde nicht unbemerkt bleiben.

Einige technische Details zu diesem Modell:
Die Mikroprozessor gesteuerte Zentraleinheit informiert Sie per Klartext im Display oder auch per Anruf auf Ihr Handy über besondere Vorkommnisse. Bis zu 3 Telefonnummern können im Alarmfall angewählt werden. Alle Sensoren arbeiten im Duplex-Verfahren auf kodierten Funkstrecke. Das heißt, jeder Sensor sendet und empfängt Daten von der Zentraleinheit. Im Alarmfall bekommt der Sensor der den Alarm ausgelöst hat auch die Rückmeldung von der Alarmzentrale, dass der Alarm eingegangen ist. Auf eine einfache Bedienung der FAZ-3000 wurde großen Wert gelegt. Das betrifft die menügesteuerte Benutzeroberfläche der Zentraleinheit.

Ein sauberer und fachgerechter Einbau bewährter Geräte wird von uns garantiert.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.